20140601_090845 So ein Festplatz muss eben und verdichtet sein …

  20140601_16280120140601_162604 20140601_162551

Kindertagsfest mit Einweihung Spielplatz “Haltepunkt Spieleck” und mehr

20140608_161509

Livemusik gibt es regelmäßig Freitag und Sonntagabend, auch Sonntagnachmittag wird zuweilen im Wintergarten musiziert.

 20140611_155953 20140611_160009

“Wo gehobelt wird fallen Späne; und die kamen aus dem Getriebe …”    Da die Park Bahn Gottleuba regen Zuspruch erfährt bewirkte das reichliche Bahnfahren einen kapitalen Schaden am Zwischengetriebe unserer 5 Zoll Modelllokomotive.  3 Stunden Bauen, pechschwarze Hände und alles war wieder heil – das Bahnpublikum konnte bei der PBG wieder aufsitzen.

20140615_170440 20140615_17042420140615_17350220140615_170525Unser erster Gastfahrer der Park Bahn Gottleuba:   Eines Sonntagnachmittages  kam Herr Engelmann zu Besuch und brachte zum Fahrtag der PBG ein Meisterstück mit: Sein selbstgebautes Modell der ersten E-Lok von Siemens; dieses wurde aufgegleist und drehte seine Runden.  An diesem Sonntag hatte die PBG auch einen neuen Rekord zu verzeichnen – eine interessiert Dame von über 90 Jahren war Passagier.

 

Bahnhofsfest 28. Juni 2014  –  109. Bahnhofsgeburtstag,   Programm:

Das Parkcafé “Alter Bahnhof” hat ab  8 Uhr geöffnet.

10 Uhr ist Treff zur geführten Wanderung auf dem ehemaligen Bahndamm der Gottleubatalbahn; Start Parkcafé, Bergießhübel, Zwiesel und weiter wie die Wanderlaune und das Wetter es erlauben.

Die Sächsische Modellbahner Vereinigung e.V. ist u.A. mit dem “Junior College” vertreten. Der MEC Pirna “Theodor Kunz” (SMV) und LEMISO Radebeul sind mit einem Stand / Modulmodellbahnanlagen dabei.  Einen kleinen Eisenbahntrödelmarkt und Basteln für die Kleinen wird es geben.

11 Uhr und 15:30 Uhr ist ein Besuch samt Vorführung der “Kleinen Modellbahnwelt” in Bad Gottleuba (ca. 15 qm digital gesteuerte HO-Modellanlage) für alle Interessierten möglich.

Die Park Bahn Gottleuba dreht von 13 bis 18 Uhr ihre Runden (je nach Bedarf und wetterabhängig) und hat 5 Zoll Gastfahrzeuge samt Lokführer zu Besuch.  Aus Gründen der Fahrsicherheit wird unser neues Abzweiggleis noch nicht angeschlossen, Weiche Nr.1 (im Bau) ist noch nicht fertiggestellt.

Durch den Tag führt Thomas Lübeck  (Parkcafé, SMV, PGB) und freut sich auch auf rege Beteiligung beim “Bahnhofsgeflüster” gegen 16 Uhr – Geschichtenerzählen … über die Gottleubatalbahn.